Reiki

Beim Reiki liegen Sie normal angezogen auf der Liege, sind auf Wunsch zusätzlich mit einer Decke warm eingekuschelt, und die gebende Person – also ich – kann die Hände an bestimmten Stellen auflegen oder über dem Körper schweben lassen. Es fließt genau so viel Energie, wie nötig ist, dorthin, wo sie benötigt wird. Nicht mehr und nicht weniger.

Während der Behandlung kann zur Unterstützung Ihrer Entspannung sanfte Hintergrundmusik gespielt und auch ein passender Duft gewählt werden. Je nachdem, was für Sie am schönsten und hilfreichsten ist.

 

Am besten sichern Sie sich einen Termin für eine Erstsitzung, in der wir uns kennenlernen und Ihr persönliches Anliegen besprechen können. Ich unterstütze Sie dabei, klarer zu sehen, die Ursachen für Ihre Belastung zu finden, und arbeite mit Ihnen an einer Lösung des Problems.

Hier können Sie mich Kontaktieren ich freue mich auf Ihre Anfrage

Wirbelsäulenbegradigung

Dieser Begriff ruft sicherlich ein fragendes Stirnrunzeln hervor, doch ist er leicht zu erklären. Die Wirbelsäule in ihrer grob- und feinstofflichen Struktur ist ein zentraler Punkt für das physische und spirituelle Wohlbefinden des Menschen. Mit Hilfe von Reiki sorge ich dafür, dass Ihre Energie in den Bahnen, die entlang der Wirbelsäule verlaufen, wieder blockadefrei fließen kann. Die Entspannung der Rückenmuskulatur sorgt für eine gesunde Aufrichtung Ihrer Person – in jeder Hinsicht. Zusätzlich können Symptome wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen usw. gelindert werden oder auch nach einer Sitzung bereits verschwinden.

Erst-Termin:

Bei jedem Ersttermin findet zusätzlich zur Reiki – Behandlung ein ausführliches Vorgespräch zur Klärung Ihres Anliegens und anschließenden Vorgehensweise statt, so dass die Zeitdauer ca. 60-70 Min. umfasst.